9. INTERN. KUNSTDUENGER E.V.  SKULPTUREN SYMPOSIUM

83626 VALLEY / HOHENDILCHING, GERMANY

5. - 18. SEPTEMBER  2021


Willkommen zum 9. Internationalen Skulpturen Symposium in Valley / Hohendilching (nahe München), vom 5. - 18. September 2021.

 

ERÖFFNUNG Sonntag, 5. September 2021
14 Uhr SKULPTUR-LICHTUNG -
Die Bildhauer*innen stellen sich und ihre Projekte vor.
Auftakt „Sekundärbiotop, autopoetisch“- Performance Installation von Sibylle Kobus, für die Dauer des Symposiums

 

WERKPHASE 6. - 17. September, wochentags 10 - 17 Uhr

Stein, Holz, Eisen und Flechtwerk sind diesmal die Werkstoffe. Gerne werden die Bildhauer*innen die Werkzeuge für ein Gespräch zur Seite legen. Genießen Sie den Werkprozess, die Gastfreundschaft und die Natur an diesem besonderen Ort.

 

SKULPTUR - SPEZIAL Samstag, 11. September, 15 Uhr
Führung durch die SKULPTUR-LICHTUNG mit Christiane Ahlhelm.

Künstler*innen Gespräche, Steine selbst behauen.

 

FINISSAGE Samstag, 18. September, 17 Uhr

Enthüllung der Skulpturen, Rundgang durch die SKULPTUR-LICHTUNG begleitet vom Orchestra Leo.
Grußworte von Landrat und Bürgermeister.
Ausklang ...

Es gelten die aktuellen Corona-Regeln


"... aber einmal im Jahr kommt die Welt zu uns"

Christiane Ahlhelm & TOBEL


urbildlich - begreiflich - öffentlich
Besuchen Sie die SKULPTUR-LICHTUNG in der 14 tägigen Werkphase und haben teil an einem außergewöhnlichen Kunstprojekt, das der KUNSTDÜNGER e.V. über die Landkreisgrenzen hinaus bekannt gemacht hat. In Zusammenarbeit mit den Stadtwerken München stehen temporär auch 4 Skulpturen in Thalham am Wasserschloss Reisach.


TEILNEHMERINNEN / BILDHAUERINNEN


Aufbau Symposium

Working

Excursions



Presse


Sponsoren


Dependance, Wasserschloss Reisach / Thalham


"Frauen die kämpfen sind frauen die leben"

Teresa Glatt,   München